kreative Ideen – dekorieren mit Glaskaraffen

Schöne Dinge, die Freude in dein Zuhause bringen!

karaffe-col-2-lowDekorationen mit Blumen, statt herkömmliche Blumenvasen, edle *Glaskaraffen*

Wohnen mit Blumen – Ich glaube ich kenne niemanden der nicht zumindest *ein* Pflänzchen, in seinem Zuhause stehen hat. Blumen sind einfach etwas wunderbares, sie bringen Farbe in unser Zuhause, sind dekorativ und vermitteln FREUDE! Dabei ist es ganz gleich, ob es ein kleiner, mittlerer oder großer Blumenstrauß ist und letztendlich, können wir uns auch an einer EINZIGEN BLUME erfreuen!

 

Natürlich bleibt es einem jeden selbst überlassen, ob man sich öfters mal frische Blumen ins Haus holt oder, mit unechten Blumen dekoriert. Aus einer Umfrage über Facebook habe ich zum Beispiel erfahren, das Katzenliebhaber eher zu den unechten tendieren, da diese ohne Wasser aufgestellt werden können und somit, falls die lieben Kätzchen doch mal eine Vase umschmeißen, alles trocken bleibt.

 

karaffe9-lowManch einer, zum Beispiel ich selbst, liebe zum Beispiel Lotusblüten. Was jedoch die Haltbarkeit angeht, habe ich einfach kein Glück oder wie sagt man so schön: Kein grünes Händchen. Da es hier mittlerweile auch Stoffblüten gibt die kaum noch zwischen echt und unecht zu unterscheiden sind, mixe ich. Sowohl als auch, ich benutze echte Blumen genau so, wie unechte und wie gesagt, letztendlich soll es ein jeder so, wie er es für sich für richtig hält, auch handhaben.

 

 

karaffe10-lowEs muss auch nicht immer ein komplettes Blumengebinde sein. So lassen sich auch mit einzelnen Blumen ob echt oder unecht, wunderschöne Highlights setzen. Ich habe auch schon einmal einen kompletten Blumenstrauß auseinander genommen, so dass ich gleich an mehreren Stellen und Räumen, diese hübschen, farbigen Akzente setzen konnte. Zum Beispiel eine Rose neben einem Familienbild, eine Lilie neben einer Buddha Statue, eine Sonnenblume in die Wellness Oase Badezimmer oder,

viele kleine Blümchen in Mini-Fläschchen, für die Fensterbank – siehe auch:………..

 

 

FLOHMARKT-FUNDUS-Glaskaraffen

karaffe6-lowWie ihr bereits auf den Fotos erkennen könnt, habe ich auf einigen Flohmarkt-Besuchen immer mal wieder eine schöne Glaskaraffe erworben. Sicher kann man solche für die Hausbar benutzen und der eigentlich Sinne und Zweck ist es ja auch, diese mit Whisky, Likör oder Wein zu füllen. Aber, warum nicht einfach mal abwandeln und vor allem, wenn man weder Whisky noch Liköre mag, aber diese Glaskaraffen doch so gesehen, etwas edles an sich haben.

 

 

Ich hab mir gedacht:

Statt herkömmliche Blumenvasen *Glaskaraffen*

Sie sind zeitlos, passen zu jeder Einrichtung und heben sich mit ihren schönen und edlen Kristallschliffen hervor!

 

Ja und nicht zu vergessen, solch schöne Glaskaraffen findet man fast, auf  jedem Flohmarkt! Oder mal bei den Großeltern anfragen, in den 50ern und 60ern, waren solche Glaskaraffen einfach Trend, sowie die Hausbar oder, den Beistell-Teewagen, auf dem sie platziert wurden.

 

Ich hoffe ich konnte euch mit dieser Deko Idee ein wenig inspirieren und wünsche euch allen, viel Freude beim dekorieren!

 

karaffe-col-2-low

Text & Photo (c) by: Harmony Lounge

 

…………………………………………………………………………………………………………………

 

Alle Kategorien: KREATIVE IDEEN DIY

Kreative Ideen (DIY) >>> Bücher E-Books

Kreative Ideen (DIY) >>> Ideen und Anregungen

Kreative Ideen (DIY) >>> Shabby Vintage selbermachen

Kreative Ideen (DIY) >>> Wandtattoos

Kreative Ideen (DIY) >>> Tapeten, Farben & Designs

Kreative Ideen (DIY) >>> Bastelideen Weihnachten

Kreative Ideen (DIY) >>> Bastelideen Ostern